Die Nachricht von Wolfgang Schönenbergs Tod hat uns geschockt. Wir sind sehr traurig.
Wir bewahren viele schöne Erinnerungen an unseren Kollegen, Ausbildungslehrer, Tischnachbarn und Partner auf unzähligen gelungenen Fahrten und Exkursionen und sind in Gedanken nun bei seiner Familie.
Wolfgangs verschmitztes Lächeln, seine charmante Art, seine tiefe Liebe zu Frankreich und seine Eigenschaft allen Mitmenschen auf Augenhöhe, respektvoll und freundlich zu begegnen, machen ihn für uns unvergesslich.