Eine unserer neuen 5er-Klassen nach der Schulwegerkundung

Mit einer Fahrt zum Ketteler Hof ist am Freitag die Projektwoche der Fünftklässler zuende gegangen. Mit vollem Programm und viel Dynamik und Engagement erkundeten die neuen Mitglieder der Schulgemeinde das Schulgebäude, das Umfeld und die eigenen Tablets. Sie lernten sich gegenseitig besser kennen und wuchsen als Klassengemeinschaft weiter zusammen. Neben einer Schulrallye und einer Schulwegerkundung mit der Polizei (Foto) gab es auch Sport- und Kunstprojekte sowie eine Einheit mit den Medienscouts. Derart gut gerüstet geht es nun in den Schulalltag.