Der Bundeswettbewerb Fremdsprachen startet mit dem "Extra 1: Kurzgeschichten" und fordert interessierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 13 auf, Kurzgeschichten mit bis zu 600 Wörtern in einer der angebotenen Fremdsprachen einzureichen. Mehr Informationen dazu unter:

https://www.bundeswettbewerb-fremdsprachen.de/2020-extraaktionen/2020-kurzgeschichten


 
Der dreizehnte Elternbrief des laufenden Schuljahres ist am Freitag an alle Eltern verteilt worden, die am E-Mail-Verteiler teilnehmen. Selbstverständlich steht der Elternbrief auch als PDF-Datei zum Download auf unserer Internetseite zur Verfügung.Sollten Sie Fragen oder andere Anliegen zum Elternbrief haben, wenden Sie sich möglichst per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
...
Der Videowettbewerb zum Thema „Bei uns zuhause“ ist erfolgreich gewesen. Der beste Film ist „Ostern- Corona-Edition“ von Stella Thiesen (6d), Liv Thiesen (9c) und Sophie Thiesen (EF).
Die drei haben unter einigen guten Beiträgen, die eingereicht wurden, den ungewöhnlichsten und witzigsten erstellt, doch seht selbst.

Der "Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten", an dem sich schon viele Schülerinnen und Schüler des AFG beteiligt haben, nimmt in diesem Jahr eine besondere Form an: Statt historischer Spurensuche werden selbst Spuren für die Zukunft gesammelt, denn das "Coronaarchiv" soll auch den Alltag in der Coronazeit dokumentieren.

Mehr Informationen zur Teilnahme an diesem Bemerkenswerten Projekt gibt es unter:

https://www.koerber-stiftung.de/geschichtswettbewerb/mitmach-aktion


Am 27. Februar nahmen 268 Schülerinnen und Schüler des AFG am Pangea-Mathematikwettbewerb teil - so viele, wie nie zuvor! Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern herzlichen Glückwunsch! Die Urkunden können von euch nun mit euren persönlichen Daten von dem Abschnitt, den ihr vom Teilnahmebogen abgetrennt hattet, abgerufen und ausgedruckt werden.

Was als Projekt begann, hat sich mangels Unterrichtstätigkeit an unserer Schule in den privaten Raum verlagert: Nach dem Motto "Wir packen es an" wollten die 10 Schülerinnen und Schüler der Umwelt-AG unter der Leitung der Biologie-Lehrerin Frau Hengelbrock in den zwei Wochen vor den Osterferien an mehreren Stellen auf dem Schulgelände insektenfreundliche Blumenwiesen anlegen. Einen Anfang machten Frau Hengelbrock und die Referendare Frau Bold, Frau Thies und Herr Gietz bereits am zweiten Tag

...


"Druck Dein Ding in 3D!" heißt der 3D-Druck-Onlinewettbewerb auf digitale-schulfabrik.de . Hier geht es zunächst um das kreative Modellieren in 3D mit einem Modellierungsprogramm. Dabei heißt es nunächst ab dem 6. April "Girls only", denn Mädchen können auf spezielle Angebote wie Tutorials und einem Sonderpreis-Wettbewerb zurückgreifen, während es ab dem 11. Mai "Free" heißt, also auch Nicht-Mädchen teilnehmen dürfen.

Der Wettbewerb ist Teil der bundesweiten MINT-Allianz, die die

...


Künstliche Intelligenz, kurz KI, und Maschinelles Lernen wird unsere Gesellschaft in den nächsten Jahren und Jahrzehnten stark beeinflussen. Einfache Beispiele, wie du Suche nach "ähnlichen Bildern" in Suchmaschinen oder die Sprachassistenzsysteme wie Alexa oder Siri sind nur erste Vorläufer dessen, was noch kommen wird.

Höchste Zeit für alle, sich mit dem Themenbereich KI auseinanderzusetzen. In diesen Tagen startet der Bundeswettbewerb Künstliche Intelligenz. Er richtet sich an ältere Schüler

...

Noch im Dezember stand "MiA" für den Wettbewerb "Mathe im Advent" und zahlreiche Sechstklässler haben sich mit dem Lösen der Aufgaben an der Klassen-Challenge beteiligt. Nun startet eine neue Runde schon im April! Diejenigen, die bereits im Dezember teilgenommen haben, können ihren alten Zugang weiter benutzen und sie sind eventuell auch schon über die hinterlegte E-Mail-Adresse entsprechend informiert worden. Alle anderen können sich problemlos anmelden:

https://april.mathe-im-advent.de/de/

Es gibt zwei

...

 
Der zwölfte Elternbrief des laufenden Schuljahres ist am Freitag an alle Eltern verteilt worden, die am E-Mail-Verteiler teilnehmen. Selbstverständlich steht der Elternbrief auch als PDF-Datei zum Download auf unserer Internetseite zur Verfügung.Sollten Sie Fragen oder andere Anliegen zum Elternbrief haben, wenden Sie sich möglichst per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
...

Die "Corona-Zeit" lässt sich auch hervorragend für die Teilnahme an Wettbewerben nutzen: Schon des Öfteren haben sich Schülerinnen und Schüler des AFG am Wettbewerb "bio-logisch" beteiligt. Die aktuelle Runde bietet für alle Jahrgangsstufen der Sekundarstufe I (also die Klassen 5 bis 9) und ist "Auf den Hund gekommen". Mindestens eine Klasse 5 beteiligt sich schon, weitere können gerne hinzukommen. Die weiteren Informationen sind auf der Wettbewerbsseite zu finden:

...


Dieselben vier Wände jeden Tag? Langweilig? Doch warte, was ist das? Heute kommen die Sachen in Bewegung! Was passiert bei dir Witziges? Drehe deinen eigenen Film zum Thema: „Bei uns zuhause.“

Wie?
Lade dir eine der folgenden Apps auf dein iPad (oder, wenn du keines hast, Smartphone): iMovie, Clips oder Stop Motion.
Mit iMovie kannst du Filmszenen, die du als Video aufgenommen hast, schneiden, anordnen und Ton dazugeben.
Clips leistet Ähnliches, ist aber etwas lockerer aufgebaut und zielt eher

...

Tipp: Die zahlreichen Verweise auf das Leben von Anne Frank im Versteck zeigen, wie präsent auch unseren Schülerinnen und Schülern das Thema ist und wie die aktuelle Lage das Bewusstsein für die Einschränkungen des Alltäglichen schärft.
Ein aktuelles Projekt der Anne-Frank-Stiftung zeigt das Leben im Versteck als Videotagebuch. Gestern und heute sind die ersten Folgen der 15-teiligen #annefrankvideodiary-Serie veröffentlicht worden.

Die Klasse 9a hat sich während der zwangsweise schulfreien Zeit vor den Osterferien vorgenommen, ein Tagebuch zu führen. Diese Tagebücher wurden mir jeweils am Ende der Woche zugesendet. Auszüge aus den Tagebüchern der ersten Woche wurden bereits im WA am 24. und am 30. März veröffentlicht.
Bei diesen Tagbucheinträgen ließen sich verschiedene Entwicklungen feststellen. Gab es zunächst noch etwas Freude über die langen „Ferien“, so kam doch schon nach kurzer Zeit Langeweile und Frustration auf.

...

 

Vorhang auf für das Theaterstück „Alkohölle“ hieß es am vergangenen Freitag in der Mensa des Anne-Frank-Gymnasiums in Werne. Wobei nicht nur alle achten Klassen des Anne-Frank-Gymnasiums, sondern auch die Achtklässler des Gymnasiums St. Christophorus und der Marga-Spiegel-Sekundarschule gekommen waren, um sich auf unterhaltsame Art und Weise mit dem Thema Alkoholkonsum kritisch auseinanderzusetzen.
Dabei wurde gleich klar, dass die vierköpfige Theatergruppe „Theaterspiel“ aus Witten den fast 300

...