Wortwörtlich am Ende mit ihrem Latein sind jetzt die 35 Schüler und Schülerinnen der EF des Anne-Frank-Gymnasiums, die aus den Händen ihrer Lehrkräfte Birgit Berendes und David Lohmann hocherfreut ihre heiß ersehnten Latinumsurkunden entgegen nahmen. Die traditionelle Latinumsfahrt hatte dieses Jahr aus organisatorischen Gründen schon im Mai stattgefunden.
Nun fanden fünf Jahre Vokabeln- und Grammatikpauken für die allermeisten Schüler ein Ende, erfreulicherweise belegen aber auch einige Schüler Latein noch weiter. Als Fundament Europas beschäftigte sich auch am gestrigen Europatag wieder ein Teil der Schüler mit dem römischen Dichter Ovid!