Aus der Hand ihrer Kurslehrerinnen Birgit Berendes und Gabi Sonntag erhielten am 9. Juli 42 Schüler und Schülerinnen der EF des AFG in ihrer letzten Lateinstunde ihre Latinumsurkunden. Wenn das Latinum auch offiziell erst mit dem Abiturzeugnis vergeben wird, so krönt doch diese symbolische Urkunde den erfolgreichen Abschluss von fünf Jahren Anstrengung! Zumindest die Schüler waren so erfreut wie sonst selten in einer Lateinstunde. Ausgiebig gefeiert worden war das Latinum auch schon in der vergangenen Woche auf der traditionellen Trierfahrt.