Die Jahrgangsstufe 9 erkundet am 6.2 und 7.2.2020 Europa vor Ort im Rahmen einer Projektfahrt anhand des Besuchs der Stadt Aachen. Im Herzen Europas wird Geschichte lebendig und greifbar. So werden die drei Klassen der Stufe 9 die historische, geographische und kulturelle Bedeutung der Stadt am Donnerstag bei einer Führung durch die Altstadt vor Ort erfahren. Bei einem Besuch im „europäischen Klassenzimmer“ im Grashaus, dem ersten Rathaus der Stadt Aachen, und während der Teilnahme an Workshops zum Thema Demokratie und Verantwortung wird untersucht, wie Demokratie sich auf Europa und auf das Leben der Schülerinnen und Schüler auswirkt und wie man als Bürgerin und Bürger demokratisch Einfluss nehmen kann. Die begleitenden Lehrerinnen und Lehrer sind Frau Berendes, Herr Fölling, Frau Kolberg, Frau Parthe, Herr Stemberg und Herr Warias.