Auch, wenn man bei "Corona" momentan nicht an Ehrungen denkt, gebührt es alle Ehre, dass viele EF-Schüler/innen (s. Foto) mit dem voraussichtlichen Ende ihres Latein-Präsenzunterrichts für dieses Schuljahr ihr Latinum so gut wie in der Tasche haben. Um dies gebührend zu würdigen, erhielten sie von ihrer Lateinlehrerin Birgit Berendes inoffizielle Latinums-Urkunden und ein nach allen Infektionsschutzvorgaben erstelltes Gruppenfoto: