Freude über die neuen Auszeichnungen zur MINTfreundlichen Schule (oben links) und Digitale Schule (oben rechts) nicht nur bei unserer MINT-Koordinatorin Julia Krickau (links) und Schulleiter Marcel Damberg (rechts)

Über eine weitere besondere Auszeichnung kann sich das Anne-Frank-Gymnasium freuen: es erhielt das Zertifikat „MINT-freundliche Schule“, Das Signet wird von der Initiative „MINT Zukunft schaffen!“ vergeben, welche unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz KMK steht und den

...

Da in den ersten Tagen der Andrang sehr verhalten war, möchten wir daran erinnern, dass auch die Schülerbücherei des AFG wieder geöffnet hat und in den Pausen wieder Bücher ausgeliehen werden dürfen. Aufgrund der durch Corona bedingten Situation gelten allerdings ein paar besondere Regeln. Um den nötigen Abstand zu wahren, sollten sich nicht mehr als sieben Kinder gleichzeitig in der Bücherei aufhalten. Außerdem müssen sich alle Besucher der Bücherei in eine Liste eintragen, die an der Wand rechts vom

...

„Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“ - Letzte Woche endete unsere traditionelle Projektwoche für die jüngsten Mitglieder unserer Schulfamilie. Wir haben die Zeit genutzt uns kennenzulernen, die Schule zu erkunden, die Klassenräume zu gestalten und Vieles mehr. Ein Herzstück dieser Projektwoche war auch in diesem Jahr die iPad Schulung. Herr Emonts-Gast, Herr Bäumer, Herr Pläster, Frau Hengelbrock, Frau Armbrust, Frau Biehl, Herr Schuy, Frau Hellhammer, Herr Kaschuba, Frau Krickau und die Patinnen

...

Die AG "Schule ohne Rassissmus - Schule mit Courage" zeigt im Namen der Schulgemeinde, dass wir uns für Toleranz und Vielfalt aussprechen:


 
Der zweite Elternbrief des aktuellen Schuljahres 2020/21 ist am Freitag an alle Eltern verteilt worden, die am E-Mail-Verteiler teilnehmen. Selbstverständlich steht der Elternbrief auch als PDF-Datei zum Download auf unserer Internetseite zur Verfügung.Sollten Sie Fragen oder andere Anliegen zum Elternbrief haben, wenden Sie sich möglichst per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
...

Bild: WDR Dortmund

Der neueste WDR-Fernsehbeitrag unter anderem vom iPad-Rollout mit den Eltern der neuen Fünftklässler ist nun für die kommenden 7 Tage in der Mediathek verfügbar. Der Beitrag beginnt bei der Zeitmarke 3:14.

Sven Meyhoefer (BezReg Arnsberg), Marcel Damberg, Julia Krickau, Maik Bäumer, Thorsten Kluger und Martin Emonts-Gast mit der Auszeichnungsplakette

Das AFG ist heute mit dem Titel „Digitale Schule 2020“ von der nationalen Initiative „MINT Zukunft schaffen“ ausgezeichnet worden.

Die Schule hat nach Aussage der Kommission ein sehr gutes Level erreicht. Unter der Leitung der Gesellschaft für Informatik/DLGI und unter Mitwirkung weiterer Partner, u.a. der Wissensfabrik für Deutschland, Fraunhofer IAIS,

...

Mit Beginn des Schuljahres hat unser Social-Media-Team neue Angebote freigeschaltet. Aktuelle Informationen erhalten Sie künftig auch unter unseren Kanälen auf

Instagram

und

Facebook .

Für Fragen, Anregungen und Informationen sind Frau Anika Osthoff und Herr Patrick Kaschuba unter der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

...


Bild: WDR Dortmund

Die WDR Lokalzeit Dortmund hat am Montag einen Teil der Vorbereitungen zum Schulstart am AFG begleitet und Interviews mit Lehrkräften und der Schulleitung geführt. Den Videobeitrag finden Sie für die kommenden 7 Tage hier. Wenn Sie den AFG-Beitrag inklusive Anmoderation sehen möchten, gehen Sie etwa bis zur Zeitmarke 5:03.

Unser langjähriger Kollge Josef Schröder verstarb am 28. Juni im Alter von 62 Jahren nach langer Krankheit.

Verschiedene Englischkurse der Stufen 5, 6 und 7 bekamen am vergangenen Freitag, den 26. Juni 2020, vor der Zeugnisvergabe auch Reading Logs (Lesetagebücher) zurück, die sie im Homeschooling während der Corona Krise erstellt hatten.

Die Englisch Lehrerinnen, die Schulleitung und Herr Waterhues von Bücher Beckmann applaudierten den fleißigen Schülerinnen und Schülern, die wunderschöne, kreative und phantasievolle Arbeiten erstellt hatten, auf der Künstlerterrasse des AFG bei strahlendem

...

Wie motiviert die Schülerinnen und Schüler des Anne-Frank-Gymnasiums sich trotz aller Corona Widrigkeiten in die verschiedensten Möglichkeiten und Angebote digitalen Lernens eingebracht haben, zeigt die rege Teilnahme am Sprachwettbewerb „The Big Challenge“, der in diesem Jahr natürlich auch online durchgeführt werden musste. Das Engagement sollte belohnt werden, denn die den Wettbewerb betreuende Englischlehrerin Lea Gerlich durfte am letzten Schultag noch mit einer großen Kiste voller

...

Wenn Grundschüler aus Werne sich schon vor Beginn der Sommerferien zum Anne-Frank-Gymnasium aufmachen, dann findet für gewöhnlich der Kennenlernnachmittag der künftigen Fünftklässler statt. In diesem Jahr verlief das Treffen mit den Kindern und den Familien aufgrund der besonderen Situation anders, aber kennenlernen kann man sich auch mit Abstand.
An zwei Nachmittagen begrüßten die beiden Erprobungsstufenkoordinatorinnen Sabine Hellhammer und Anika Osthoff die neuen Schülerinnen und Schüler und ihre

...

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
leider kommt es beim Versenden der E-Mails insbesondere auch beim Elternbrief momentan sowohl zu Mehrfachzustellungen, verzögerten Zustellungen oder gar keinen Zustellungen. Für den schlechten Zustand des E-Mail-Servers sind wir nicht selbst verantwortlich und können diese Fehler auch nur zeitnah weitergeben, was wir natürlich auch schon mehrfach praktiziert haben. Es tut uns Leid, dass Sie dadurch nicht in der von uns und Ihnen gewünschten Weise
...

Fotos: Foto Kraak

Nach einer langen Planungsphase war es am Freitag endlich soweit: bei strahlendem Sonnenschein und unter Einhaltung der aktuellen Hygieneregeln erhielten die 64 Schülerinnen und Schüler in einem feierlichen Rahmen ihre Abschlusszeugnisse. Die Turnhalle am Lindert wurde dazu in eine Festhalle umgewandelt mit professioneller Licht- und Tontechnik. Auf einer riesigen LED Leinwand verfolgten die 200 Besucher in zwei Schichten neben dem Bühnengeschehen, aufgezeichneten

...