Im Sommer der 2011 wurde der „Mensaverein des Anne-Frank-Gymnasiums Werne e.V." gegründet. Das satzungsgemäße Ziel dieses Vereins ist es, die Erziehungsarbeit der Schule zu unterstützen, indem für die Versorgung der Schülerinnen und Schüler eine gute, ernährungsphysiologische wertvolle Verpflegung zu angemessenen Preisen angeboten wird. Aufgabe des Vereins ist es, mit externen Essensanbietern entsprechende Verträge abzuschließen. Derzeitiger Vertragspartner ist die Firma „Stattküche", die sowohl für den Kioskbetrieb als auch für die Versorgung mit Mittagessen zuständig ist.
Darüber hinaus finden regelmäßige Treffen von Vertretern des Mensavereins mit dem Caterer statt, an dem auch Schülerinnen und Schüler sowie Vertreter aus der Elternschaft teilnehmen. Bei diesen Gelegenheiten haben alle Beteiligten die Möglichkeit Kritikpunkte in positiver wie negativer Form zu äußern, die dann in der weiteren Arbeit berücksichtigt werden können.