Die Schülervertretung des Anne-Frank-Gymnasiums differenziert zwischen der Großen-SV und der Oberstufen-SV. Die Große-SV setzt sich aus den Klassensprechern aller Jahrgangsstufen(5-9) und den Stufensprechern der Oberstufe zusammen(EF,Q1,Q2). Die Oberstufen-SV bildet die Leitung der Großen-SV.

Die SV wählt 2 Schülersprecher aus der Oberstufe, die stellvertretend für die gesamte Schülerschaft stehen. Die momentane Schülersprecherin ist Amelie Becker (Q2) und der Stellvertreter ist Nick Hölker (Q2). Weiterhin wählt die SV auch zwei Vertrauens- bzw. SV-Lehrer, die helfen sollen verschiedenste Planungen, Anliegen und Probleme mit uns gemeinsam zu lösen. Derzeit ist Herr Averbeck SV-Lehrer. Als gewählte Vertrauenslehrer könnt ihr euch jederzeit an sie wenden. Bei Problemen, Fragen, Verbesserungen oder Wünschen stehen sowohl wir von der SV, als auch die beiden jederzeit zur Verfügung.

Wichtige Infos findet ihr auch am SV-Brett gegenüber vom Lehrerzimmer. Die Oberstufen-SV trifft sich ansonsten immer im SV-Raum.

Die SV bildet das Bindeglied zwischen Schüler- und Lehrerschaft. In Fachkonferenzen, in der Schulkonferenz und in diversen Ausschüssen haben die Schüler auch ein Stimmrecht, welches die SV für die Schülerschaft vertritt. Andersrum funktioniert es auch: Die Schülervertretung trägt nicht nur die Anliegen, Fragen und Ideen der Schüler an die Schulleitung ran, sondern die Schulleitung übermittelt auch genau soviel Infos an die Sv weiter. Und diese Neuigkeiten werden dann über die Stufen- und Klassensprecher in die Stufen getragen und weitergeleitet.

 

Die jährliche Nikolausaktion wird von der SV geplant und durchgeführt. Dabei gibt es jedes Jahr einen neuen Hauptgewinn und für jeden Teilnehmer gibt es einen Schokonikolaus. Weiterhin übernimmt die Oberstufen-SV die „Ausbildung“ der Klassensprecher. Es ist eine Aufgabe mit sehr viel Verantwortung und genau deshalb müssen sich alle Beteiligten ihren Pflichten bewusst sein. Außerdem sorgt die SV an Theater- und Musikabenden für die nötige Versorgung. Zusammen mit der Stadt-SV führt die Schülervertretung einmal im Jahr ein Sportfest für alle Schulen in Werne aus.

In der Schulkonferenz vertreten folgende Schülerinnen und Schüler die Schülerschaft des AFG:

  • Nick Hölker (Q2)
  • Amelie Becker (Q2)
  • Louis Heitmann (Q1)
  • Sebastian Goebbels (Q2)
  • Lennart Oligmüller (Q1)
  • Haritini Ferikidou (Q1)

(Stand: Schuljahr 2018/2019)