Auch in diesem Jahr haben die AFG-Schüler wieder gezeigt, wie gut sie gemeinsam und konstruktiv mathematische Denkaufgaben lösen können. Erstmalig angetreten bei dem internationalen Teamwettbewerb „Bolyai“ sind neben den erfahrenen Q2-Schülerinnen und Schülern der Mathe-AG auch drei Schüler der Jahrgangsstufe 9. Frau Krickau würde diese Schüler sicherlich gerne im kommenden Schuljahr in der Mathe-AG begrüßen;-)