Wir treten als Schulradel-Team gegen mehr als 500 Schulen in NRW an und haben uns vorgenommen, die fahrradaktivste Schule im Land zu werden. Schulintern treten Klassenteams gegeneinander an. Ziel des Wettbewerbs ist es, Schülerinnen und Schüler fit für das Radeln im Alltag zu machen und gleichzeitig leisten sie einen Beitrag zum Klimaschutz. Natürlich können auch alle anderen Mitglieder unserer Schulgemeinde, auch Eltern und Großeltern, mitradeln und Kilometer sammeln. Die Aktion "Schulradeln" ist natürlich freiwillig. Bis zum Ende des dreiwöchigen Zeitraums kann man sich noch registrieren und unser AFG-Team verstärken.

--> Informationen und Registrierung
--> Info-Flyer (PDF)